Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss – Dessert ohne Reue

Low Carb Sojajoghurt süß

Walnüsse enthalten große Mengen an gesunden Omega 3 Fettsäuren und passen wunderbar in deinen Ernährungsplan. Ein Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss ist im Handumdrehen gemacht. Er schmeckt so herrlich, dass er sich auch sehr gut als Dessert eignet mit dem du deine Gäste verwöhnen kannst. Low Carb Sojajoghurt ist sehr Kalorienarm und hat pro 100g nur ca. 50 kcal und 2% Fett.

Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss – süß & lecker

Agavensirup istder eingedickte Saft der Agave. Der Saft ist süßer als Honig aber nicht ganz so zähflüssig. Von allen Süßungsmitteln hat er mit den niedrigsten glykämischen Index. Aber wie alle Süßungsmittel muss man ihn mit Bedacht genießen. Man sollte ihn nie im Übermaß verzehren und nicht regelmäßig zu sich nehmen. Wenn du dich daran hältst ist Agavendicksaft ein wundervoll süßer Bestandteil deiner neuen Ernährung. Er hilft dir dabei langfristig schlank zu bleiben ohne auf etwas verzichten zu müssen.

Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss – Lecker Abnehmen

Zutaten
Für 1 Portionen:125g Sojajoghurt
8 halbe 2 TL
Zubereitungszeit:2 Minuten
Die Zubereitung Schritt für Schritt
Sojajoghurt mit Walnuss
  1. Agavendicksaft und Sojajoghurt verrühren.
  2. Dann Walnusskerne dazugeben.
  3. Fertig ist dein leckerer Low Carb Sojajoghurt

Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss – Gut für Bauch Po und Beine

Vegane Diätgerichte sind besonders geeignet, wenn du gezielt am Po abnehmen willst oder gezielt dein Bauchfett reduzieren möchtest! Das selbe gilt natürlich auch für alle Low Fat Rezepte!

Tipp 2

Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss – Schmeckt auch mit anderen Nüssen

Zu dieser Süßigkeit passen alle möglichen . Es müssen also nicht immer die Omega 3 Fettsäure reichen Walnüsse sein. Gehakte Haselnüsse, , Mandeln oder Cashewnüsse schmecken ebenfalls fantastisch zu dem süßen Low Carb Sojajoghurt.

Tipp 2

Low Carb Sojajoghurt – Auch sauperlecker mit Beeren oder anderen Früchten

Du bist gerade dabei bist viel Körpergewicht in kurzer Zeit abzubauen? Aber du bekommst riesigen Appetit auf etwas Süßes? Dann kannst du dir Low Carb Sojajoghurt mit anrühren. Zudem kannst du Beerenfrüchte deiner Wahl wie zum Beispiel Himbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren oder Brombeeren untermischen. Da der Agavendicksaft recht viel Fructose enthält und einen niedrigen glykämischen Index hat, wird er deinen Heißhunger auf Süßes stillen. Und, das ganz  ohne das du dabei sehr große Mengen an Kalorien zu dir nimmst. Dadurch, dass du auf die Nüsse verzichtest, reduzierst du das Fett in dieser Süßspeise ganz erheblich. So hilft dir Low Carb Sojajoghurt besonders, wenn es mit dem Durchhalten und deinem Süßhunger schlimmer ist als gedacht. So trägt auch ein Diät Dessert dazu bei dein Körperfett zu reduzieren.

Das Beste zum Schluss – Schlemmen und Abnehmen

Nicht vergessen – dein Low Carb Sojajoghurt mit Walnuss ist eine Süßigkeit. Er muss in der diätischen Phase deiner Ernährungsumstellung eine Ausnahme bleiben. Die süße Ausnahme hat aber durchaus ihre Berechtigung. Denn sie hilft dir langfristig dabei deine Ziele zu erreichen. Auch wenn dieses Diät Rezept für Desserts sehr wenig Kalorien hat bleibt immer eine Süßigkeit wenn auch eine gesunde. Genussvoll abnehmen – mit der Best of Diät!

Passende Produkte:

Agavensirup, bio.,3×350 g (Lebensmittel & Getränke)

Eigenschaften: 

  • BIO AGAVENSIRUP – Unser Agavensirup stammt aus kontrolliert-ökologischer Landwirtschaft
  • VON NATUR AUS – Der vegane Agavensirup ist ein natürliches, alternatives Süßungsmittel in der praktischen Squeeze-Flasche
  • UNSER TIPP – Verwende unseren Agavensirup zum Süßen von Getränken, für Salatdressings oder zum Verfeinern von Kuchen- und Dessertkreationen.
  • KRAFT DER NATUR – Wir glauben an die Kraft der Natur – an Wind, Sonnenaufgang und Regen. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir um gute Zutaten und kombinieren sie zu sinnvollen Produkten
  • UMWELTFREUNDLICHE PRODUKTE – Wir achten darauf, dass unsere Verpackungen so umweltgerecht wie möglich sind. Wir verpacken nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich

Neu ab:10,16 € (9,68 € / kg) Auf Lager
kaufe jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.