Low Carb Frühstück – Schickt dich satt in den Tag

Low Carb Frühstück

Milch ist ein wertvolles Nahrungsmittel und eignet sich gut für deine gewichtsreduzierende Ernährung. Ein besonders guter Start in den Tag gelingt dir mit einem leckeren Low Carb Frühstück. Da Fett nicht gut auf deinen Speiseplan passt wählst du immer Milchprodukte mit reduziertem Fettgehalt. Du verwendest Magerquark und Milch mit 0,3% Fett. Milch hat einen entscheidenden Vorteil den du nutzen kannst um dein Körperfett loszuwerden.

Low Carb Frühstück – Proteinreicher Sattmacher

Denn Milch und Milchprodukte machen satt. Sprich sie erzeugen ein gutes Sättigungsgefühl. Das liegt sowohl an den in der Milch enthaltenen Eiweißen. Aber auch am Milchzucker und besonders an der Konsistenz von Milch und Milchprodukten. Dich satt zu fühlen und nicht schnell wieder hungrig zu sein ist ein Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen. Daher gehören Milch und Milchprodukte auf deinen neuen Speiseplan. Am Morgen beginnst du mit einem leckeren Milch Frühstück. Das leckere Milch Frühstück kannst du in allen Phasen der Best of Diät genießen.

Low Carb Frühstück – Das beste aus der Milch

Zutaten
Für 1 Portion:1 Glas Milch 1,5% Fett (250ml)
150g Magerquark
100g Joghurt
2 TL 75g Blaubeeren
Zubereitungszeit:5 Minuten
Die Zubereitung Schritt für Schritt

Fruchtiges Low Carb Frühstück

  1. Magerquark mit Joghurt, Agavendicksaft und 5oml Milch glatt rühren.
  2. Dann Blaubeeren waschen, trocknen und unter den Quark rühren.
  3. Milch eingießen und schmecken lassen.
  4. Fertig ist dein sehr Low Carb Frühstück mit Miclhprodukten.
Tipp 1

Low Carb Frühstück – Gut für Bauch Po und Beine

Ein Diät Frühstück ist besonders geeignet, wenn du gezielt am Po abnehmen willst oder gezielt dein Bauchfett reduzieren möchtest! Das selbe gilt natürlich auch für alle Low Carb Rezepte! Wer viel Sport treibt kommt natürlich schneller ans Ziel. Low Fat Rezepte eignen sich zudem gut wenn du dem Ziel nah bist und deinem Körper den letzten Schliff gibst.

Tipp 2

Low Carb Frühstück – Geht auch vegan und laktosefrei

Für dein veganes Low Carb Frühstück lässt du alle Milchprodukte weg. Du ersetzt sie entsprechend durch Soja Produkte. Z.B. durch Soja Milch, Soja Joghurt und . Das reduziert, je nach verwendeten Soja Erzeugnissen, auch noch einmal den Fettgehalt. Aber es versorgt dich, genau wie das Low Carb Frühstück mit Milch, mit großen Mengen an Protein. Allerdings enthalten Soja Produkte erheblich mehr Kohlenhydrate als Milchprodukte.

Tipp 3

Low Carb Frühstück – Geht auch Energiereicher

Du arbeitest körperlich hart und treibst zudem viel Sport? Dann kannst du gern 3 bis 4 Esslöffel in deinen Quark rühren. Dazu kannst du auch noch eine Banane essen. Wer jedoch nur im Büro sitzt und keine Zeit für Sport hat, verzichtet auf diese Extraportion Kohlenhydrate.

Das Beste zum Schluss – Frühstücken und Abnehmen

Das Low Carb Frühstück versorgt dich mit . Es bringt dich daher gut über den Tag da es sehr satt macht. Mit dem Low Carb Frühstück bist du zudem auf der kohlenhydratarmen Seite und startest in einen erfolgreichen Abnehmtag.

Proteinreich in den Tag starten, mit der Best of Diät!

Passende Produkte:

biozentrale Agavensirup, bio, 3er Pack (3 x 350 ml) (Lebensmittel & Getränke)

Eigenschaften: 

  • Bio Agavensirup – unser Agavensirup stammt aus kontrolliert-ökologischer Landwirtschaft
  • Von Natur aus – der vegane Agavensirup ist ein natürliches, alternatives Süßungsmittel in der praktischen Squeeze-Flasche
  • Unser Tipp – verwende unseren Agavensirup zum Süßen von Getränken, für Salatdressings oder zum Verfeinern von Kuchen- und Dessertkreationen.
  • Kraft der Natur – Wir glauben an die Kraft der Natur – an Wind, Sonnenaufgang und Regen. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir um gute Zutaten und Kombinieren Sie zu sinnvollen Produkten
  • Umweltfreundliche Produkte – Wir achten darauf, dass unsere Verpackungen so Umweltgerecht wie möglich sind. Wir verpacken nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich

Neu ab:11,97 € (11,40 € / kg) Auf Lager
kaufe jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.