Low Fat Hähnchenbrust – einfach fettarm abnehmen

Low Fat Hähnchenbrust

Pastinaken und Karotten sind sehr reich an kurzkettigen Kohlenhydraten. Daher sind sie für die Low Carb und Glyx Ernährung leider nur begrenzt geeignet. Umso besser ist, das beide Wurzelgemüse nahezu frei von fetten sind! Zudem enthalten sie Ballaststoffe, sind reich an Vitamin C und regen die Verdauung. Kombiniert mit fettarm gebratener Low Fat Hähnchenbrust machst du ein tolles Diätgericht daraus. Der aromatische, den Stoffwechsel anregende, Ingwer macht die Low Fat Hähnchenbrust leicht bekömmlich. Zudem hilft der Ingwer dir aktiv bei der Fettverbrennung. Dieses Low Fat Gericht, eignet sich sehr gut für die Ernährung in den Phasen III und IV der Best of Diät.

Low Fat Hähnchenbrust mit Karotten Pastinakenpüree

Zutaten
Für 2-4 Portionen:400g Hähnchenbrust
300g Pastinaken
100g Karotten
100g Brokkoli
50g Frühlingszwiebeln
20ml Rapsöl
10g Ingwer
½ TL Salz
2g Kresse
2g Petersilie
½ TL Pfeffer
¼ TL Muskat gerieben 1 Knoblauchzehe, nach Geschmack
Zubereitungszeit:20 Minuten

Pastinaken-Karotten-Püree mit Hähnchenbrustfilet

Die Zubereitung Schritt für Schritt

Low Fat Pastinaken Karottenpüree mit Hähnchenbrustfilet

  1. Pastinaken schälen, gleichmäßig würfeln (ca. 2x2cm).
  2. Karotten putzen, in Scheibchen schneiden und zusammen mit den Pastinakenwürfeln ca. 12 Minuten in leicht gesalzenem Wasser gar köcheln.
  3. Dann die Low Fat Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in einer Pfanne mit etwas, nicht zu heißem, Rapsöl anbraten.
  4. Die Low Fat Hähnchenbrust dabei gelegentlich wenden. So, dass sie auf beiden Seiten beginnt eine schöne Bräune anzunehmen . Dann bei geschlossenem Deckel der Pfanne ca. 10 Minuten auf niedriger Hitze gar dünsten.
  5. Brokkoli in Röschen teilen, waschen und anschließend in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Dann sofort mit sehr kaltem Wasser abschrecken und zum abtrocknen bei Seite stellen.
  6. Dann Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
  7. Gegarte Pastinakenwürfel und Scheiben der Karotten abgießen. Anschließend  kalt abschrecken. Dann abtropfen lassen und jeweils gut ein Drittel der Würfel und Scheiben bei Seite legen.
  8. Die übrigen Pastinakenwürfel und Karottenscheiben mit dem Rapsöl übergießen und mit dem Stabmixer zu einem Püree verarbeiten. Ggf. etwas Wasser hinzufügen um ein weniger festes Püree zu erhalten.
  9. Püree mit frisch geriebenem Ingwer und Muskat, sowie mit Salz und Pfeffer (nach Wunsch auch frisch gepresstem Knoblauch) würzen und anschließend die zurückbehaltenen Pastinakenwürfeln und Karottenscheiben unterheben.
  10. Püree mit den blanchierten Brokkoli und der gebratenen Low Fat Hähnchenbrust anrichten. Dann mit gehackter Kresse und Petersilie, sowie Frühlingszwiebeln garnieren.
  11. Fertig ist deine herrlich aromatische und langanhaltend sättigendese Low Fat Hähnchenbrust mit Pastinakenpüree.
Tipp 1

Low Fat Pastinaken-Karotten-Püree – Auch vegan super lecker

Wenn dir fleischlose Küche wichtig ist, kannst du Karotten Pastinakenpüree auch als  Basis für viele vegane Rezepte verwenden. Verlängerst du das Püree mit Wasser und/oder , entsteht eine schnelle vegane Low Fat Suppe. Das Püree eignet sich aber auch als Beilage zu Seitan– oder Tofubratlingen und auch mit einem veganen Sellerieschnitzel schmeckt es herrlich. Natürlich kann man es auch ganz ohne genießen. Wer mag, peppt sich sein Pastinakenpüree mit anderen Gemüsen wie Brokkoli oder Blumenkohl auf. Aber auch Pak Choi, Stangensellerie, Mangold, Petersilienwurzel, Kartoffeln, Spinat, Zucchini und vielen andere passen gut.

Tipp 2

Pastinaken Karotten Püree mit Low Fat Hähnchenbrust – Auch für Unterwegs geeignet

Dieses Best of Diät Low Fat Rezept kannst du sehr gut zuhause zubereiten und mitnehmen um es z.B. in der Mittagspause, beim Sport oder unterwegs zu essen. Einfach das Püree und die Low Fat Hähnchenbrust einzeln verpacken. In der Mikrowelle kannst du beides schnell erwärmen, aber auch kalt schmeckt das Diätgericht sehr gut. So ist es leicht deinen Best of Diät Ernährungsplan einzuhalten.

Tipp 3

Pastinaken Karotten Püree mit Low Fat Hähnchenbrust – Lässt sich sehr gut einfrieren

Die Low Fat Hähnchenbrust mit Pastinaken Karotten Püree kannst du sehr gut einfrieren. So kannst du das Diätgericht bei Bedarf einfach & schnell im Topf oder in der Mikrowelle auftauen. Du kannst so auch eine größere Menge zubereiten und nach dem Abkühlen portionsweise in Kunststoffbehälter geben. Dann kannst du sie  einzeln einfrieren. Das macht es dir leichter, wenn du mal schnell ein leckeres Low Fat Rezept zubereiten möchtest. Das Püree kannst du dann zudem einfach mit jedem mageren Fleisch kombinieren.

Das Beste zum Schluss – Abnehmen mit Low Fat

Zu der Low Fat Hähnchenbrust isst du keine Beilagen. Aber du darfst zu deiner Hauptmahlzeit jedoch so viel Low Fat Hühnchenbrust mit Pastinakenpüree essen wie dir schmeckt.

Guten Appetit wünscht dir die Best of Diät!
Passende Produkte:

GC Ex, 1500 mg Garcinia Cambogia Extrakt, 90 Kapseln in Premiumqualität, hochdosiert, 100% natürlich 1er Pack (1x 77g) (Badartikel)


Eigenschaften: 
  • ✅ HOCHDOSIERT: Mit 1500 mg Garcinia Cambogia je Tagesdosis ist GC Ex ein hochdosiertes Präparat
  • ✅ ANGEREICHERT MIT: GC Ex enthält zusätzlich Vitamin B2, Vitamin B6, Zink, Chrom und versorgt Sie somit mit wichtigen Vitaminen und Mineralien
  • ✅ 100% EXVITAL: Wir garantieren ein Maximum an ausgewählten Rohstoffen in Spitzenqualität zu unschlagbaren Preisen
  • ✅ CLEVERE MONATSPACKUNG: 90 Kapseln reichen bei der empfohlenen Einnahme von 3×1 Kapsel täglich genau 30 Tage
  • ✅ QUALITÄT: Herstellung nach deutschen Qualitäts-und Sicherheitsstandards

Neu ab:EUR 19,95 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Low Fat Kochen und Backen (Taschenbuch)


Autor:  Dr. Oetker
Neu ab:0 Ausverkauft
kaufe jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.