Low Fat Pute mit Champignons – Lecker Abnehmen

Low Fat Pute

Putenfleisch eignet sich ideal für die kalorienarme und kohlenhydratreduzierte Küche. Genau das Richtige für Low Fat Pute mit Champignons. Denn Pute ist fettarm, enthält viel Vitamin B2 und ist besonders reich an tierischem Eiweiß.

Low Fat Pute – reich an Protein

Das Gericht ist zudem Low Carb, schmeckt super und ist schnell gemacht. Braune Champignons bestehen zu gut 90% aus Wasser und sind mit nur ca. 25 Kalorien pro 100g besonders kalorienarm.  Auch Zucchini bestehen zu mehr als 90% aus Wasser. Sie sind mit lediglich ca. 17 Kalorien pro 100g noch kalorienärmer als die Champignons. Gewürzt mit Kreuzkümmel und Koriander erhält das Low Carb Rezept eine dezent orientalische Note. Die Low Fat Pute ist leicht verdaulich und sehr gut bekömmlich. Alles in allem ein sehr leckeres und kalorienarmes Gericht. Low Fat Pute schmeckt am Mittag wie am Abend. Zudem passt sie in allen Phasen der Best of Diät gut in deinen Ernährungsplan.

Low Fat Pute – kalorienarm und lecker

Zutaten
Für 2 Portionen:400g Putenbrust
250g Champignons braun
200g Porree
150g Zwiebel
100g Lauchzwiebeln
1 Zucchini
2 Knoblauchzehen
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
40ml Rapsöl
¼ TL ¼ TL
Zubereitungszeit:15 Minuten

Low Fat Pute

Die Zubereitung Schritt für Schritt

Low Fat Pute mit Champignons

  1. Putenbrust in große Stücke teilen. Dann in heißem Öl gut anbraten bis beide Seiten schön gebräunt sind. Anschließend aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Zucchini in nicht zu dünne Scheiben schneiden und in derselben Pfanne mit dem bereits verwendeten Öl von beiden Seiten anbraten.
  3. Porree und Lauchzwiebeln in Ringe Schneiden. Dann Zwiebel grob hacken und mit der Zucchini in der Pfanne gar dünsten.
  4. Champignons putzen sowie vierteln, Knoblauch abziehen, fein hacken und mit den Champignons in die Pfanne geben.
  5. Dann einige Minuten bei mehrmaligem Wenden garen. Anschließend die Gewürze dazugeben und die beiseite gestellte Low Fat Pute in der Champignonpfanne erwärmen.
  6. Anrichten und fertig sind die leckere Low Carb Pute mit Zucchini & Champignons.
Tipp 1

Low Fat Pute – Schmeckt auch vegan als Tofu mit Champignons

Anstelle der Low Fat Pute kannst du auch verwenden. Dazu schneidest du festen Naturtofu in größere Würfel und gibt diese anstelle der Pute in die Pfanne. Bevor den Tofu aus der Pfanne nimmst und beiseite stellst, löscht du ihn mit einigen Esslöffeln ab. So bekommt er ein kräftiges Aroma. Dadurch entsteht ein wunderbares und schnelles, veganes Low Carb Gericht. Das vegane Diätgericht ist besonders gut, wenn du gezielt am Po abenhemen willst oder gezielt dein Bauchfett reduzieren möchtest!

Tipp 2

Low Fat Pute mit Champignons – Schmeckt auch in der Mittagspause

Man kann die Low Carb und Low Fat Pute auch sehr gut vorkochen, um es z.B. in der Mittagspause aufzuwärmen. Das geht am besten in der Pfanne. Aber auch aus der Mikrowelle schmeckt die Low Fat Pute super. So hast du in kurzer Zeit ein leckeres Low Carb Mittagsessen und kannst deinen Ernährungsplan auch auf der Arbeit umsetzen.

Tipp 3

Low Fat Pute mit Zucchini & Champignons – Schmeckt nicht nur mit Pute

Anstatt der Low Fat Pute kannst du das Diätericht auch mit Huhn, Schwein oder Rind zubereiten. Wenn du Schwein oder Rind verwendest enthält das Gericht jedoch etwas mehr Fett. Aber auch mit Fisch schmeckt das Rezept ganz fantastisch. Dazu eignet sich ganz besonders Pangasius aber auch Schollenfilets, Seelachs und Kabeljau. Folgendes ist wichtig wenn du das Rezept mit Fisch kochst. Erst den Fisch in der Pfanne mit sehr wenig Fett andünsten. Dann den Fisch herausnehmen und das Rezept wie oben beschreiben zubereiten. Den vorgedünsteten Fisch erst beim Anrichten wieder zugeben. Ansonsten zerfällt dir der Fisch. Das wäre jammerschade.Denn gedünsteter Fisch mit Champignon Zucchini Pfanne ist super lecker und extra kalorienarm.

Das Beste zum Schluss – Genießen und Abnehmen

Zu der Low Fat Pute isst du keine Beilagen. Dafür darfst du zu deiner Hauptmahlzeit so viel Low Fat Pute essen wie du magst. Du treibst sehr viel Sport  oder arbeitest körperlich hart? Dann kannst du zu dem Diät Rezept auch noch einen kleinen grünen Salat essen. Oder dir zum Nachtisch eine Orange oder einen Apfel gönnen. Lass dir die Best of Diät schmecken!

Passende Produkte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.